Focaccia mit ERU Crème de Brie und geräuchertem Huhn
Rezept mit ERU Crème de Brie
Focaccia mit ERU Crème de Brie und geräuchertem Huhn

Focaccia mit ERU Crème de Brie und geräuchertem Huhn

  • 15 min
  • Mittagessen
  • ERU Crème de Brie
  • 4 personen

Zutaten

  • 1 großes Focaccia-Brot
  • 200 g geräuchertes Hühnerfilet
  • 50 g Rübenblattsalat
  • 100 g ERU Crème de Brie
  • 8 Cherrytomaten
  • 2 EL Olivenöl

Vorbereitung| 10 min

  • Den Salat waschen.
  • Die Tomaten mit dem Olivenöl mischen und in einer Grillpfanne oder im Ofen bei 210° C backen bis die Haut aufplatzt.

Zubereitung| 5 min

  • Das Brot in vier Dreiecke schneiden.
  • Die Focaccia aufschneiden und großzügig mit ERU Crème de Brie bestreichen.
  • Darauf das Hühnerfleisch legen und den Salat dressieren.
  • Mit den gegrillten Tomaten garnieren.
Tags:

Zutaten

  • 1 großes Focaccia-Brot
  • 200 g geräuchertes Hühnerfilet
  • 50 g Rübenblattsalat
  • 100 g ERU Crème de Brie
  • 8 Cherrytomaten
  • 2 EL Olivenöl