Rahmiger Cheesecake mit süßem Honig-Apfel-Geschmack
rezept mit ERU Gouda Naturel
Rahmiger Cheesecake mit süßem Honig-Apfel-Geschmack

Rahmiger Cheesecake mit süßem Honig-Apfel-Geschmack

Ein Favorit unter den Käsekuchen: Cheesecake! Diesen rahmige Kuchen mit dem köstlichen Honig-Apfel-Geschmack serviert man am besten zu einem ausgedehnten Brunch. Garantiert ein Erfolg!

  • 25 min
  • Brunch
  • ERU Gouda Naturel
  • 4 personen

Zutaten

  • 250 g ERU Gouda Naturel
  • 8 Blätter Gelatine
  • 150 g Rahmbutter
  • 1 Päckchen Bastogne-Kekse
  • 250 ml Schlagsahne
  • 300 g Apfelmus
  • 60 g Honig
  • 110 g Zucker
  • 100 g Ricotta

Utensilien

  • Backpapier
  • Springform
  • Mixer
  • Schneebesen

Vorbereitung| 5 min

  • Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen.
  • Den ERU Gouda Naturel aus dem Kühlschrank nehmen und diesen auf Raumtemperatur aufwärmen lassen.
  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Zubereitung| 20 min

  • Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen, aber nicht zu heiß werden lassen.
  • Die Bastogne-Kekse und die Butter mit dem Mixer zu einem festen Teig vermengen.
  • Den Teig in eine Springform geben und zu einem festen Boden andrücken. Eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Die Schlagsahne schlagen, bis sie ungefähr die Konsistenz von Joghurt hat, und zur Seite stellen.
  • Das Apfelmus mit dem Honig und dem Zucker kochen, bis der Zucker sich aufgelöst hat.
  • Die Mischung vom Herd nehmen und die ausgewrungene Gelatine darin auflösen.
  • Mit einem Schneebesen den Ricotta und den ERU Gouda Naturel einrühren.
  • Die Schlagsahne vorsichtig unter die Masse rühren und alles in die Springform gießen.
  • Den Cheesecake 3 Stunden lang im Kühlschrank fest werden lassen.

Zutaten

  • 250 g ERU Gouda Naturel
  • 8 Blätter Gelatine
  • 150 g Rahmbutter
  • 1 Päckchen Bastogne-Kekse
  • 250 ml Schlagsahne
  • 300 g Apfelmus
  • 60 g Honig
  • 110 g Zucker
  • 100 g Ricotta

Utensilien

  • Backpapier
  • Springform
  • Mixer
  • Schneebesen